Zur Verstärkung unseres Teams der konservativen HNO-Psychosomatik  suchen wir Facharzt (m/w) für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde in Teilzeit 

Die HNO-Klinik Bogenhausen Dr. Gaertner ist eine Fachklinik in privater Trägerschaft und  seit 1953 in Familienbesitz. Das Fundament unserer HNO-Kompetenzen basiert auf zwei  Säulen: die operative HNO-Chirurgie mit 20 im Krankenhausbedarfsplan des Freistaats  Bayern verankerten Betten sowie die konservative HNO-Psychosomatik mit 40  Therapieplätzen für multimodale Komplexbehandlung. Außerdem ist unserer Klinik ein  Medizinisches Versorgungszentrum angegliedert. 

Das konservative Therapiekonzept basiert auf einem integrativen Ansatz, der  psychodynamische und verhaltenstherapeutische Therapiemethoden vereint und  multimodale Therapien in den Bereichen Tinnitus, Hör- und Sinnestherapie, Schlafmedizin,  Schwindel und Gleichgewichtstherapie anbietet. 

Entsprechend den unterschiedlichen medizinischen Notwendigkeiten haben sich vier Be handlungsformen entwickelt, die die verschiedenen Therapieelemente gewichten und  kombinieren. Es werden jährlich ca. 1.500 Patienten im Zentrum für Integrative HNO-Medizin  und HNO-Psychosomatik tagesklinisch versorgt. In unserem Hause werden Patienten aus  dem gesamten Spektrum der Psychosomatischen Medizin und Psychotherapie behandelt,  bei denen jeweils eine HNO-Symptomatik und eine relevante psychische Komponente  vorliegt, sowie ein innerer, pathogenetischer Zusammenhang zwischen beiden Störungen  vorliegt.

Klingt spannend? Dann sollten wir uns kennenlernen!

Ihr Profil: 

 Wir bieten Ihnen: 

  1. Ihre Bewerbungen richten Sie bitte ausschließlich per E-Mail als PDF-Datei an: gl@gaertnerklinik.de (oder Post: HNO-Klinik Dr. Gaertner, Geschäftsstelle, Possartstr. 27-31, 81679 München).